Dorn-Breuß-Behandlung

Bei der Dorn-Breuß-Behandlung werden zunächst durch sanften Druck und auf schonende Weise, verschobene Wirbel und Gelenke wieder ausgerichtet ohne Sehnen, Bänder und Muskeln zu belasten.

Anschließend wird mit der Breuß-Massage das Gewebe elastisch und geschmeidig gemacht.

Ihre Organfunktion wird aktiviert, Verspannungen werden gelöst und der gesamte Körper harmonisiert.

Blockierte Energie wird freigesetzt und körperliche und seelische Verspannungen werden gelöst.

Indikationen

  • Verspannungen und Blockaden
  • Nacken- und Rückenbeschwerden
  • Migräne und Magenbeschwerden
  • Verdauungsprobleme
  • Vegetative Störungen (z.B. Stress, Unruhe, Schlafstörungen)
  • Emotionale Schwierigkeiten

TERMINVEREINBARUNG

Martina Kühne
Büroorganisation, Terminvereinbarung

+49 661 31222

+49 661 9338399

info(at)balzter-menz.de

Zum Kontaktformular